Vita

1941
geboren in Oels / Schlesien
1945
Flucht nach Thüringen
1953
Übersiedlung über Berlin-West nach Düsseldorf
1959 - 1960
Glasmalerlehre in Düsseldorf
1961 - 1967
Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf
1977 - 1991
Professor an der Hochschule für Bildende Künste, Hamburg
Sigmar Polke lebt in Köln

Exhibitions

1966
Galerie Rene Block, Berlin
1970
Galerie Konrad Fischer, Düsseldorf
1972
documenta V, Kassel
1974
Galerie Klein, Bonn Städtisches Kunstmuseum, Bonn
1975
Kunsthalle Kiel Biennale Sao Paulo
1976
Joseph-Haubrich-Kunsthalle, Köln
1981
A New Spirit in Painting, London Westkunst, Köln
1982
documenta VII, Kassel
1983
Städtisches Museum Abteiberg, Mönchengladbach Museum Boymans-Van-Beuningen, Rotterdam
1984
Kunsthaus Zürich
1988
Städtisches Kunstmuseum, Bonn
1990
Museum of Modern Art, San Francisco
Hirshhorn Museum, Washington
Museum of Contemporary Art, Chicago
Bilderstreit, Köln
XLII. Bienalle di Venezia
1992
Stedelijk Museum Amsterdam
Städtisches Museum Abteiberg, Mönchengladbach
1994
The Brooklyn Museum, New York
1995
Haus der Kunst, München
Walker Art Center, Minneapolis
The Tate Gallery, Liverpool
The Museum of Contemporay Art, Los Angeles
1996
Galerie Bernd Slutzky, Frankfurt am Main
1997
Kunsthalle, Bonn
Nationalgalerie im Hamburger Bahnhof, Berlin
1999
Museum of Modern Art, New York
2000
Württembergischer Kunstverein, Stuttgart
2003
Tate Modern, London
2004
The Dallas Museum of Art, Dallas
2005
Kunsthaus Zürich
2006
The National Museum of Art, Osaka
2007
Burda Museum, Baden-Baden

Awards

1982
Will-Grohmann-Preis der Akademie der Künste, Berlin
1986
Goldener Löwe der Biennale Venedig
2000
Goslarer Kaiserring
2000
COLOGNE FINE ART
2007
Rubenspreis der Stadt Siegen

Sigmar Polke

Catalog

Sigmar Polke, "Wochenendhaus (Weekend House)", 1967

Po-005
Silkscreen in black, red and green on board, size 59.5 x 83.8 cm. Edition of 80, signed, dated, numbered 40 APs, signed, dated, numbered. Not available. Also issued identical as a poster for the portfolio "Grafik des Kapitalistischen Realismus", 1967.
Farbsiebdruck im Format 52 x 84 cm auf Karton 59,4 x 84 cm. Auflage 120 Exemplare, signiert, datiert, numeriert 1-80 und 1-40 AP. Nicht lieferbar. Siehe unten: Als Fortdruck mit Schrift verwendet verwendet für die Mappe "Grafik des Kapitalistischen Realismus", 1967.
not availablenicht lieferbar

Sigmar Polke, "Wochenendhaus (Weekend House)", 1967

Po-005 A
Silkscreen in black, red and green on board, size 59.5 x 83.8 cm. As production run identical printed for the portfolio "Grafik des Kapitalistischen Realismus", 1967, with lettering on the bottom line.
Farbsiebdruck im Format 52 x 84 cm auf Karton 59,4 x 84 cm. Identische Grafik (Fortdruck) mit Schrift für die Mappe "Grafik des Kapitalistischen Realismus" (mit Schrift), 1967
2200 € (inkl. MwSt.)
availablelieferbar

Sigmar Polke, "Fernsehbild (Kicker)", 1971

Po-016
TV Picture (Soccer Player) I. Offset litho in black on Jura-Bütten board, size 63.8 x 84 cm. Edition of 237 on grey marbled, 141 yellowish marbled, 120 green marbled and 142 blue marbled Jura-Bütten board, signed, dated Available: green marbled version
Offset, schwarz, Format 64 x 84 cm, 142 Exemplare auf blauem-marmoriertem, 237 Exemplare auf grau-marmoriertem, 141 auf gelb marmoriertem und 120 auf grün marmoriertem Büttenkarton, signiert und datiert. Lieferbar: grün marmorierte Version
2400 € (inkl. MwSt.)
availablelieferbar

Sigmar Polke, "Frühe Druckgrafiken 1967-1976", 1995

Po-902
Ausstellungskatalog der Galerie Bernd Slutzky, mit einem Text von Johannes Stahl Katalog, deutsch/englisch, 52 Seiten, broschiert, 28 x 21 cm.
ISBN 3-9802923-8-X
18 € (inkl. MwSt.)
availablelieferbar

Sigmar Polke, "Freundinnen", 1996

Po-901
Ausstellungs-Plakat der Galerie Bernd Slutzky 1996, Offset, schwarz, Format 59 x 84 cm, Auflage 250 Exemplare, im Druck nummeriert und signiert. Signed in the plate.
198 € (inkl. MwSt.)
availablelieferbar
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.