Vita

1939
geboren in Düsseldorf
1958 - 1962
Studium an der Kunstakademie Düsseldorf (gemeinsam mit Gerhard Richter und Sigmar Polke)
1963 - 1968
arbeitete Konrag Lueg als Maler, anschließend führte er unter seinem Geburtsnamen Konrad Fischer in Düsseldorf eine Galerie
1996
gestorben in Düsseldorf

Exhibitions

1963
Möbelhaus Berges, Düsseldorf, "Leben mit Pop eine Demonstration für den kapitalistischen Realismus (mit Gerhard Richter)
1964
Galerie Schmela, Düsseldorf
1966
Galerie René Block, Berlin
Galerie Patio (mit Gerhard Richter), Frankfurt
1967
Galerie Friedrich, München
Galerie René Block, Berlin
1968
Galerie Denis René, Paris
1994
Galerie Parnass, Wuppertal
1999
Kunsthalle Bielefeld,
PS 1 Contemporary Art Center, Long Island City
2000
Stedelijk Museum voor Actuele Kunst, Gent, Kunsthaus Zürich
2004
Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig Wien
2017
Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K20, Düsseldorf

Konrad Lueg

Catalog

Konrad Lueg, "Babies", 1967

Lu-004
Siebdruck auf Karton im Format 59 x 83 cm, Auflage 80 Exemplare + 40 h.c.-Exemplare, numeriert und handsigniert. Exemplar Nr. 1/80
1600 € (inkl. MwSt.)
availablelieferbar

Konrad Lueg, "Geschirrtuch", 1967

Lu-002
Siebdruck im Format 71 x 51 cm, auf Karton 86 x 65 cm, Auflage 120 Exemplare, datiert, numeriert und handsigniert, 25 Probedrucke, signiert.
1800 € (inkl. MwSt.)
on requestauf Anfrage

Konrad Lueg, "Selbstbildnis", 1967

Lu-005
Siebdruck auf Karton im Format 21 x 23 cm, Auflage 120 Exemplare, numeriert und handsigniert. Aus der Kassette "Grafik des Kapitalistischen Realismus" mit u.a. Brehmer, Polke, Richter, Vostell
680 € (inkl. MwSt.)
availablelieferbar

Konrad Lueg, "Tapete", 1967

Lu-001
Siebdruck im Format 65 x 46 cm, auf Karton 78 x 56 cm, Auflage 75 Exemplare, numeriert und handsigniert, 20 Prodedrucke, signiert.
availablelieferbar
Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unseren Datenschutzbestimmungen zu.